Teilen
Merken
NEWSTIME

Etikettenschwindel: Schlachtereien in Niederbayern und Baden-Württemberg unter Betrugsverdacht

18.11.2022 • 16:29

In Bayern und Badem-Württemberg sind mehrere Büro- und Geschäftsräume von zwei Geflügelschlachtbetrieben durchsucht worden. Sie sollen konventionelles Hähnchenfleisch umetikettiert und anschließend als Bio-Ware verkauft haben.