Teilen
Merken
Germany's Next Topmodel

Preview: Traum in Plüsch - Die Models setzen ein Fashion-Statement

Staffel 17Episode 931.03.2022 • 20:15

Bunte Kleider, süße Plüschtiere und riesige Emojis. Beim Fotoshooting in Folge neuen werden die GNTM-Kandidatinnen als Plüschfigur gestylt in zehn Metern Höhe befestigt. Wer schafft es, die Höhenangst zu überwinden und überzeugt beim Shooting?

Es wird plüschig 

Die Topmodel-Anwärterinnen erwartet ein buntes und knalliges Shooting. In der 9. Folge von "Germany's Next Topmodel" geht es für die Frauen in luftige Höhen. Sie sollen mit ihren Plüsch-Outfits auf übergroßen Emoji-Mobile posieren. Ganz nach dem Motto: "Express Yourself!". Einige der Teilnehmerinnen sind begeistert von den bunten Outfits. Lena ruft aufgeregt: "Ich find die Outfits richtig, richtig geil".  

Eine wackelige Angelegenheit 

Nicht alle Topmodel-Anwärterinnen schaffen es in den plüsch-verzierten Outfits zu posieren und ich gleichzeitig auf den Emoticons zu halten. Lou-Anne wirkt etwas überfordert bei der Gewichtsverlagerung: "Ich weiß nicht, wie ich vorne bleiben soll für das Bild". Die Frauen müssen das Shooting als Dreier-Team bewältigen. Einige der Models haben nicht nur Probleme mit ihren Posings, sondern auch mit ihren Gruppenmitgliedern. Annalotta hat hierzu eine klare Meinung: "Natürlich helfen wir in gewissen Zügen, aber am Ende geht es halt jeder gegen jeden".  

Das Gruppen-Shooting sagt nicht allen Models zu 

Nicht alle Topmodel-Anwärterinnen sind mit dem Shooting als Gruppe zufrieden. Anita meint etwas genervt: "Ich hätte mal gerne ein Foto mit mir alleine für meine Sedcard". Den Frauen fällt zudem auf, dass die Gruppenkonstellationen immer zwei Models beinhaltet, die sich ähnlichsehen. Ob das Absicht ist? Doch nicht nur die direkte Konkurrenz ist in Folge 9 eine Herausforderung, auch der Zusammenhalt in der Gruppe beeinflusst das Shooting. So muss eine Kandidatin das Shooting kurzzeitig beenden, da sie mit der Höhe nicht klarkommt.  

Welche der Frauen mit Schwindel zu kämpfen hat, siehst du in der 9. Folge von "Germany's Next Topmodel" um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.