GNTM Halbfinale 2019

Das Halbfinale bei „Germany’s next Topmodel“ im Jahre 2019 ist gelaufen. Alicija, Sayana, Vanessa, Cäcilia und Simone kämpften heute als Halbfinalistinnen darum, ins große GNTM-Finale einzuziehen. Doch eine der fünf Nachwuchs-Models musste so kurz vor dem großen Ziel ihre sieben Sachen packen.

Dabei waren in Heidis Entscheidung nicht nur die heutigen Performances beim Foto-Shooting für das Cover der berühmten Modezeitschrift „Harper’s Bazaar“ wie auch beim abschließenden Brautkleid-Walk ausschlaggebend, sondern die Leistungen über die gesamte Staffel. Und in diesem Vergleich hatte Alicija gegenüber den anderen Mädchen ein leichtes Defizit, was die Personality angeht – sie bekam heute kein Foto. Im GNTM-Finale sehen wir dafür Sayana, Vanessa, Cäcilia sowie Simone. Doch auch für diese vier Mädchen gilt: Nur eine kann „Germany’s next Top-Model“ werden. Und wer das wird, kannst du am 23. Mai 2019 um 20:15 Uhr auf ProSieben oder auf prosieben.de im Live-Stream miterleben.

Update 17.5.2019

Vanessa, die vierte Kandidatin, die von Heidi Klum ins Finale eingeladen wurde, hat sich kurzfristig dazu entschieden, nicht anzutreten. Vanessa: „Ich muss leider mitteilen, dass ich aus persönlichen Gründen nicht bei der Finalshow antreten werde. Es ist noch zu früh, um über die Gründe zu sprechen, aber keine Sorge, mir geht’s wunderbar. Ich hoffe einfach, dass es von allen Seiten respektiert wird. Ich hatte eine ganz, ganz tolle Zeit bei ‚Germany’s next Topmodel‘. Auf dieser Reise habe ich unendlich viele Erfahrungen sammeln können. Das werde ich alles nie vergessen und ich bin sehr dankbar dafür. Ich drücke natürlich allen Mädels im Finale die Daumen. Für mich sind sie alle Gewinnerinnen. Sie sind genauso wie ich auch durch diese komplette Zeit gegangen und ich hoffe einfach, sie haben einen unvergesslichen Abend und ganz viel Spaß. Ich bin sehr gespannt, wen du auswählen wirst, Heidi. Vielen Dank für alles! Ich habe euch alle ganz doll lieb.“

Heidi Klum: „Natürlich ist es sehr schade, dass Vanessa nicht mit dabei ist, denn sie hatte wirklich große Chancen #GNTM werden zu können, aber sie hat ihre Gründe und diese respektiere ich. Vanessa ist eine ganz starke und selbstbewusste tolle junge Frau und auch ein richtig gutes Model. Ich wünsche ihr viel Glück und Erfolg mit allem was sie erreichen möchte in ihrem Leben. Ich werde sie im Finale vermissen.“

Somit stehen am 23. Mai 2019 mit Simone, Sayana und Cäcilia noch drei Mädchen im großen GNTM-Finale.

Nicht verpassen: Die meistgesehenen Topmodel Videos

Neueste Videos

Let's Face Reality