Teilen
Merken
Germany's Next Topmodel

Mira verlässt #GNTM freiwillig: "Im Großen und Ganzen bin ich erleichtert."

Staffel 16Episode 425.02.2021 • 20:15

Vor dem Entscheidungswalk beschließt Mira mit Heidi Klum zu reden und teilt ihr mit, dass die "Germany's Next Topmodel" verlassen wird. Die anderen Topmodel-Anwärterinnen sind sehr traurig über Miras Entscheidung.

Eigentlich ist Mira bereits für den Nacktwalk vorbereitet, nur das Schaum-Outfit fehlt ihr noch. Doch die Model-Anwärterin tritt überraschend nicht zum Lauf an und kommt damit einer möglichen Entscheidung von Heidi zuvor: Mira geht freiwillig und ist raus.

Mira verabschiedet sich

Nachdem Heidi den versammelten Mädchen gerade den Entscheidungswalk erklärt hat, tritt Mira nach vorn und teil ihren Entschluss mit. "Ich hab mich entschieden, nach Hause zu fahren", sagt Mira zu Heidi. Sie habe lange darüber nachgedacht und nicht leichtfertig entschieden, aber: "Ich hab' einfach gemerkt, dass ich das momentan mental alles nicht so ganz kann und mir das nicht so gut tut, hier zu sein", sagt Mira.

"Das tut mir leid. Aber ich wünsch dir alles Gute, Mira", antwortet Heidi. Obwohl sie den Schritt bedauerlich findet, zeigt sie Verständnis für Mira. Zum Abschied wirft sie ihr einen Kuss zu. "Mir ist es auch superschwer gefallen, das zu entscheiden. Wirklich!", betont Mira.

Bei der Verabschiedung von den anderen Mädchen fließen auch ein paar Tränen. Dascha berichtet: "Wir waren sehr eng mit ihr." Mira ist sich sicher, dass die nächsten Stunden sehr emotional werden. "Aber im Großen und Ganzen bin ich erleichtert", sagt sie dennoch.