Teilen
Germany's next Topmodel

GNTM 2018: Das sagt Jenny über die Trennung von ihrem Freund

Staffel 1316.05.2018 • 14:40

"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Jennifer hat uns im Interview erzählt, wie GNTM 2018 ihr über die Trennung von ihrem langjährigen Freund hinweggeholfen hat.

"Germany’s next Topmodel"-Halbfinalistin Jennifer musste kurz vor Beginn ihrer Teilnahme an der 13. Staffel von GNTM einen schweren Schicksalsschlag wegstecken. Denn: Nach vier Jahren Beziehung hat sich ihr Freund ganz überraschend von dem hübschen Model getrennt. In unserem Interview hat Kandidatin Jenny nun ganz offen über das Liebes-Aus gesprochen. Welche Rolle "Germany’s next Topmodel" 2018 in der schwierigen Zeit nach der Trennung für sie gespielt hat, erfährst du oben in unserem Video.

 ** 

"Germany’s next Topmodel" 2018- Kandidatin Jennifer: Sie ist im Halbfinale

 ** 

Jenny hat es geschafft: Die gebürtige Polin hat sich gegen all die hübschen und ehrgeizigen GNTM-Kandidatinnen durchgesetzt und steht neben Toni, Pia, Julianna und Christina im Halbfinale der 13. Staffel. Besonders ihr Markenzeichen – ihre strahlend blauen Augen – haben ihr geholfen, Woche für Woche ein neues Foto von Heidi Klum zu bekommen und somit in die nächste Runde zu gelangen.

 

Kritik für GNTM-Halbfinalistin Jennifer

 ** 

Dennoch musste Jennifer auch viel Kritik einstecken. Besonders mit dem Interview mit Bunte.de-Chefredakteurin Julia Bauer hatte die "Germany’s next Topmodel" 2018-Kandidatin zu kämpfen. Denn: Das Interview musste aufgrund Jennys "angeblich langweiliger Persönlichkeit" frühzeitig abgebrochen werden. Auch mit Jobs sieht es bei Jenny leider nicht gut aus. Als einzige Halbfinalistin wurde die Kandidatin während der 13. Staffel von GNTM von keinem Kunden für ein Shooting oder einen Dreh gebucht.

 

Dennoch schaffte Jenny es jede Woche die Jury neu von sich zu überzeugen. Die Studentin aus Team Schwarz hat es vor allem ihrem Mentor Thomas Hayo angetan. Und der ist sich sicher: Seine Mädels – Jennifer und Christina – werden Team Schwarz ehrenwürdig im Halbfinale vertreten. Zum Glück hat Jenny sich nicht von der Trennung von ihrem Freund runterziehen lassen und sich für die Teilnahme bei Germany’s next Topmodel 2018 entschieden.

 

Wie es für Jenny und die anderen Halbfinalistinnen weitergeht, siehst du immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben.

 

Du bist jetzt schon gespannt, wer Siegerin der 13. Staffel von GNTM wird? So wird das Finale bei Germany’s next Topmodel 2018 aussehen.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Ex-GNTM-Kandidatin Klaudia: So geht es für sie weiter