GNTM Umstyling 2020

Es gibt wohl kaum eine Folge, die die Kandidatinnen so sehr fürchten wie das Umstyling. Dabei handelt sich bei der Make-Over-Folge um eine der spannendsten in jeder Staffel, denn die Teilnehmerinnen bekommen einen neuen Look, der ihre Persönlichkeit und Einzigartigkeit unterstreichen soll. Manche Models sehen danach ganz anders aus!

Obwohl die Umstyling-Folge zu "Germany's next Topmodel" einfach dazugehört und die Teilnehmerinnen im Vorhinein wissen, dass sie auf dem Friseurstuhl Platz nehmen müssen, kullern dennoch regelmäßig Tränen. Dabei gibt es keinen Grund zur Sorge, denn Heidi Klum und ihr Team machen sich nicht nur viele Gedanken, welches Model welchen Style erhält, sondern geben auch alles, um das Beste aus den Nachwuchstalenten herauszuholen.

Wann ist das große Umstyling bei GNTM 2020?

Noch ist geheim, in welcher Folge es den Kandidatinnen an die Haare geht.

Welche Kandidatinnen sind dabei?

In den vergangenen Staffeln war es bisher so, dass alle Models, die es bis in die Make-Over-Folge schaffen, ein Umstyling erhalten.

Welche neuen Frisuren sind möglich?

Bei manchen Teilnehmerinnen gab es in den bisherigen Staffeln große Veränderungen in Sachen Frisuren: etwa ein komplett anderer Haarschnitt, kurze Haare oder eine neue Haarfarbe. Aber bei manchen wird auch nur wenig gemacht, sie bekommen zum Beispiel Extensions oder eine neue Farbe, die der alten ähnelt. Es wird wieder spannend!

Umstyling 2019