"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Viktoria ist nicht das erste Mitglied ihrer Familie, das zu Deutschlands neuem Topmodel gekürt werden möchte. Ihre Schwester Julia schaffte es 2019 bereits in die Top 10.

In unserem Interview betont die 22-Jährige allerdings: "Ich würde mich gerne ein bisschen von meiner Schwester abheben und mehr von mir zeigen." Viktoria möchte vor Heidi Klum mehr aus sich herauskommen als Julia.

Mehr Power und Selbstbewusstsein

Die Topmodel-Anwärterin sagt: "Ich möchte auf jeden Fall mehr Power zeigen." Und das trotz weniger Modelerfahrung als Julia. Bisher hat sie hauptsächlich Fotos von sich auf Instagram gepostet.

Hoffnung auf viele Jobs durch gutes Englisch

Reisen und lernen: Bei einer sechswöchigen Sprachreise nach Miami hat Viktoria ihre Englischkenntnisse schon mal trainiert. "Ich schäme mich jetzt auch nicht auf Englisch zu sprechen." Dadurch erhofft sie sich gute Gespräche mit zukünftigen Kunden.

Persönliche Stärken

Mit viel Respekt möchte Viktoria in die 15. Staffel #GNTM starten und vor allem Streitereien aus dem Weg gehen. Wie sich Viktoria bei "Germany's next Topmodel" schlagen wird, erfährst du ab dem 30. Januar 2020 immer donnerstags um 20:15 auf ProSieben, im Live-Ticker und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Trailer: #GNTM 2020 - ab 30. Januar auf ProSieben - You do not have permission to view this object.

GNTM 2020: Aktuelle News