- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Eigentlich sticht Malin aufgrund ihres Looks hervor. Doch diese Woche ging sie zwischen den anderen Nachwuchs-Models bei GNTM 2020 unter. Schon beim Nackt-Shooting konnte sie Heidi Klum und Star-Fotografin Vicky Lawton nicht überzeugen. Die vielen Kommentare in Englisch überforderten sie. Zwar strengt die 21-Jährige sich sehr an und zeigt viele Posen, aber die Fotografin ist nicht begeistert: "Ich habe noch keine Aufnahme gesehen, die ich mag."

Heidi zu Malin: "Ich habe leider kein Foto für dich."

Trotz des Laufsteg-Coachings von Supermodel und Gast-JurorinJoan Smalls ist Malins Walk immer noch schwach. Während ihre Duell-Partnerin Pinar einen fehlerfreien Lauf präsentiert, rutscht Malin zweimal auf dem überfluteten Laufsteg aus und fällt fast hin. Pinar kommt sofort eine Runde weiter. Für Malin ist die Zeit bei GNTM 2020 leider vorbei. Sie ist raus.

Malins Look fällt auf

Auch wenn Heidi Malins Look mag und sie einen hohen Wiedererkennungswert hat, merkt Heidi immer wieder, dass das Modeln keine Leidenschaft von Malin ist. Das Nachwuchs-Model möchte zwar daran arbeiten, extrovertierter zu werden, aber ihre aktuelle Leistung reicht leider trotzdem nicht. Der Traum "Germany's next Topmodel" 2020 zu werden, ist für sie geplatzt.

Aber Malin hat in der kurzen Zeit viel dazu gelernt: "Ich habe herausgefunden, dass das klassische Modeln nichts für mich ist. Ich glaube mein Platz ist einfach am Mikrofon und an der Gitarre."

Wie sich die restlichen Kandidatinnen bei den nächsten Folgen von GNTM 2020 schlagen werden, erfährst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.de. Wenn du nachlesen möchtest, was bisher passiert ist, schau' doch in unserem Live-Ticker vorbei.

Das könnte dich auch interessieren: