- Bildquelle: ProSieben/Martin Ehleben © ProSieben/Martin Ehleben

Bei "Germany’s next Topmodel" 2019 mussten die Nachwuchsmodels bereits vor einigen Gast-Juroren bestehen. In Folge 8 holt sich Heidi Klum sogar zwei Stars an ihre Seite. Modeschöpfer Christian Cowan und Popsängerin Zara Larsson nehmen die GNTM-Kandidatinnen genau unter die fachkundige Lupe.

"Ruin my life"-Sängerin Zara Larsson ist Gast-Jurorin 

In einem Instagram-Post verrät Heidi Klum schon vorab, wer die GNTM-Gast-Juroren in Folge 8 sein werden. Ja, richtig gehört: Diese Woche gibt es sogar zwei Experten, die neben der Modelchefin überzeugt werden wollen. Mit dabei ist die schwedische Popsängerin Zara Larsson. Jetzt heißt es für die GNTM-Kandidatinnen Taktgefühl beweisen. 

GNTM-Jurorin Zara Larsson punktet mit Bühnenerfahrung

Zara Larsson ist nicht nur eine begnadete Sängerin, sondern auch eine echte Expertin, was Auftritte vor großem Publikum angeht. Ihre Bühnenerfahrung gibt sie gerne an die GNTM-Kandidatinnen weiter: "Fühlt die Musik, spürt die Energie in ihr." Leichter gesagt, als getan ... Wer kann auf den Brettern, die die Welt bedeuten, – im Model-Jargon auch Runway genannt - die Tipps in die Tat umsetzen? 

 

Die verbleibenden GNTM-Kandidatinnen versuchen in Folge 8 Heidi Klum, Designer Christian Cowan und Sängerin Zara Larsson von sich zu überzeugen. Wem es gelingt, seht ihr am 28. März um 20:15 Uhr bei "Germany’s next Topmodel" 2019 auf ProSieben.

Und das ist nicht die einzige Herausforderung, die auf die GNTM-Nachwuchsmodels in Folge 8 wartet. Das Sprungturm-Shooting wird für manche der GNTM-Kandidatinnen zur Zerreißprobe.

Das sind die beliebtesten Videos

GNTM 2019 - Die neuesten Galerien

Aktuelle News zu #GNTM 2019