Teilen
Merken
Galileo

Ukraine oder Ukra-ine? Wie wird das Land richtig ausgesprochen?

18.03.2022 • 15:18

Über kein anderes Land wird momentan so viel geredet und geschrieben, aber wie spricht man es eigentlich korrekt aus? Ukra-ine oder Ukraine?

Über kein anderes Land wird momentan so viel geredet und geschrieben, aber wie spricht man es eigentlich korrekt aus? Ukra-ine oder Ukraine? Ein Blick in den Duden zeigt: Die Variante mit der Betonung auf dem „i“ wird erstgenannt. Die andere Form ist demnach aber auch möglich.

Bei dieser Aussprache handelt es sich um eine „eingedeutschte Form“

„Ein Richtig oder Falsch gibt es eigentlich nicht“, sagt der österreichische Slawist Hubert Bergmann, langjähriges Mitglied im Ständigen Ausschuss für geographische Namen, gegenüber der dpa. Er persönlich bevorzuge allerdings die Variante Ukra-ine. „Das ist die Aussprache, die mir spontan von der Zunge geht, denn auch bei den ukrainischen und russischen Bezeichnungen für die Ukraine liegt die Betonung auf dem "i"». Bei der zweiten Variante handle es sich dagegen eher um eine „eingedeutschte Form“.
Und auch die ARD-Aussprachedatenbank (ADB) favorisiert die Variante mit der Betonung des „i“. In der ADB ist die korrekte Aussprache von über 400.000 Eigennamen, Bezeichnungen und Begriffen für Journalisten der ARD, aber auch von ZDF oder ORF abrufbar. Eine Aussprache der Buchstabenfolge „ai“ als Doppellaut sei nicht angemessen, heißt es dort.