Alter 
23 Jahre

Hobbys
Computer, Zeichnen, Malen, Fotografieren, Lesen, (Lauf-)Sport,Tierschutz

Wie viel Computer spielst du normalerweise? (Auch Konsole oder Handygames o. ä.)
Kommt darauf an ob ich Uni habe oder nicht, ich denke so um die 4h+
Online (Facebook) bin ich eigentlich nonstop.

    
Seit wann spielst du?
Hat schon als Kind mit Super Nintendo und Playstation 1 angefangen

Was spielst du normalerweise?
World of Warcraft, Halo, Borderlands, Metro...

Was ist dein Lieblingsspiel?
World of Warcraft und Halo teilen sich den Rang 50/50 ;)

Wie lange hast du schon einmal am Stück gespielt? Was ist dein persönlicher „Don’t stop gaming-Rekord“ bislang? Wann und wo war das?
Das müsste eine Lan gewesen sein als ich um die 18 war (also schon eine Zeit her) da waren wir insg. 4 Tage zusammen, wieviel davon Schlaf war, kann ich mich leider nicht mehr errinern

Was ist deine persönliche Strategie um so lange wie möglich durchzuhalten?
Kaffee, Unterhaltungen und das Laufband klingt verlockend.

Wie schätzt du deine Chancen ein?
Ich denke man muss eine bestimmte „Barriere“ überwinden, und ab dann geht’s erstmal ganz gut, bis der absolute Tiefpunkt erreicht ist ;) Wann der kommt, kann ich aber nicht sagen

Was erwartest du vom Dauerzocken?
Ich denke irgendwann wird es einem gleichgültig ob man gewinnt oder verliert.

Wovor hast du am meisten Angst? Was sind deine größten Bedenken?
Zu versagen, zu schnell an meine körperlichen Grenzen zu kommen, und davor einfach richtig schlecht zu spielen!

Was wird das größere Problem sein, rund um die Uhr zu spielen oder fast 24 Stunden wach zu bleiben?
Die Langeweile denke ich wird das größte Problem.