Alle Länder und Kandidaten des #FreeESC 2020

#FreeESC: Das sind die Teilnehmer und Kandidaten

 

Der FREE EUROPEAN SONG CONTEST ist der freie europäische Gesangswettbewerb auf ProSieben. Produzent der Sendung, die nach der Absage des Eurovision Song Contest 2020 ins Leben gerufen wurde, ist Stefan Raab (LINK zu Seite im FreeESC-Bereich). Am Samstag, den 16. Mai, entsenden 15 Teilnehmerländer ihre Kandidaten ins Rennen um den Sieg in der Live-Show um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Unter den Teilnehmern sind Geheimfavoriten und alte Bekannte

Gastgeber Deutschland empfängt die #FreeESC-Kandidaten und die teilnehmenden Länder im Kölner Studio. Unter ihnen sind Nationen, die den ausgesetzten ESC bereits mehrfach gewannen – beispielsweise Israel und Spanien.

Gleichzeitig geht mit Kasachstan ein Teilnehmer beim Song Contest an den Start, das noch nie an einem europäischen Musikwettbewerb teilgenommen hat. Wer kann sich durchsetzen? Gewinnt einer der Favoriten oder rollen andere Teilnehmer das Feld von hinten auf?

Mittlerweile ist auch bekannt, welche Musiker die #FreeESC-Teilnehmer repräsentieren werden. Darunter sind Sarah Lombardi, Ilse DeLange und Kelvin Jones. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu den Ländern und Kandidaten.

Bis zum Live-Event bekommst du hier die aktuellsten Informationen und News rund um den FREE EUROPEAN SONG CONTEST. Schau gleich vorbei!