Besser bekannt ist Jasmin Wagner der Öffentlichkeit – vor allem den Kindern der 90er Jahre – wohl unter dem Pseudonym "Blümchen". Unter ihrem Künstlernamen Blümchen kam Jasmin Wagner in den 1990er-Jahren zu großer nationaler und internationaler Bekanntheit.

Bereits ihre erste Single "Herz an Herz" (1996), ein Cover des Gesangsduos Paso Doble, wurde ein Erfolg und katapultierte Jasmin Wagner aka Blümchen an die Spitze der Charts. Ein Erfolg wurde auch Jasmins zweiter Song "Kleiner Satellit (Piep, peip)" (1996), der ebenfalls die Chats eroberte. Als Blümchen erschien Jasmin Wagner regelmäßig in der "Bravo" und moderierte bereits im Alter von nur 16 Jahren zahlreiche Sendungen für Jugendliche.

Hier gleich zu den anderen Promis