"Ich bin nicht das naive, blonde Püppchen."

Mirja du Mont ist nicht nur schön, sondern auch schlau. Die 45-Jährige hat Psychologie studiert und arbeitete als Model für Firmen wie La Roche Posay, Rossmann und Yves Saint Laurent.

Tapfere Frau mit Geschichte

Nachdem sie jahrelang mit viel Perfektionismus mehrere Projekte gleichzeitig anging und die Signale ihres Körpers lange ignorierte, erlitt sie 2018 einen Hörsturz. Doch die Kämpfernatur ging gestärkt aus dem Rückschlag heraus – so wie auch nach ihrer gescheiterten Ehe mit dem Schauspieler Sky du Mont.

Wer weiß, vielleicht kann Mirja einem Promi bei "Die Alm" mit ihren eigenen Erfahrungen bei Problemen weiterhelfen? Schließlich spricht die Blondine in ihrem Buch "Keine Panik, Blondie" über das Tabu-Thema Angst und psychische Gesundheit.

Im Video: Das ist Alm-Kandidatin Mirja du Mont

Mirja du Mont: Die wichtigsten Fakten im Überblick 

  • Alter: 45 Jahre
  • Geburtsdatum: 21.01.1976, Celle
  • Wohnort: Hamburg
  • Beruf: Model, Schauspielerin, Autorin, Moderatorin
  • Bücher: "Unsere tägliche Krise gib uns heute: Eine witzige Soforthilfe für den Beziehungswahnsinn.", "Keine Panik, Blondie!"
  • Instagram @mirja_du_mont

Werdegang/Story

  • Bekannt geworden als Ex-Frau von Sky Du Mont
  • 2000: Mirja Du Mont heiratete den Schauspieler Sky du Mont & nahm seinen Nachnamen an
  • Zwei gemeinsame Kinder: Tara Neven du Mont (*2001) und Fayn Neven du Mont (*2006)
  • 2009: Gemeinsames Buch: "Unsere tägliche Krise gib uns heute: Eine witzige Soforthilfe für den Beziehungswahnsinn"
  • 2016: Trennung von Sky du Mont, seither alleinerziehende Mutter
  • 1994-1997: Ausbildung als veterinärmedizinisch-technische Assistentin
  • 1995: Psychologie-Studium an der Universität Hannover
  • 1999: Studium des Sozialwesens an der Evangelischen Fachhochschule Hannover
  • 2000: Playboy-Playmate des Monats Januar 2000
  • Als Model arbeitete sie für diverse Markenunternehmen wie La Roche Posay, Tchibo, L’Oreal, Yves Saint Laurent, Peugeot und Rossmann vor der Kamera und lief sogar auf der New York Fashion Week-          2004: zur "Woman of the Year 2004" von der Maxim gewählt
  • 2004: zur "Woman of the Year 2004" von der Maxim gewählt
  • 2013: Deutscher Fernsehpreis für "Beste Unterhaltung Doku / Dokutainment"
  • 2017-2018: Verkauf eigener Modekollektion beim Shoppingsender "Channel 21"