- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Wer meistert die erste Challenge – eine Gruppenentscheidung  

Luca und Wiktoria, Markus und Cecilia sowie Cao und Luisa haben es bis ins Finale geschafft. Sie haben Hürden gemeistert, Streitigkeiten beseitigt und sind gemeinsam persönlich gewachsen. Jetzt stellt sie "Beauty & The Nerd" vor eine neue Herausforderung: Sie müssen entscheiden, welches Team als einziges die erste Final-Challenge bewältigen darf. Der Haken: Sollte das gewählte Team gewinnen, ist es automatisch weiter und darf eines der beiden anderen eliminieren. Wenn es aber verliert, ist es raus und die anderen beiden weiter. Kompliziert? An sich nicht, aber mit der Entscheidung, welches Paar die Challenge meistern soll, haben die Beautys und Nerds lange zu kämpfen. 

Im Clip: Markus und Cecilia gewinnen "Beauty & The Nerd" 2021

Das Gute gewinnt  

Es wurde abgewogen, diskutiert, sich das Hirn zermartert – um dann zu dem Schluss zu kommen, die Mathematik entscheiden zu lassen. Dieser Vorschlag kommt natürlich, wie nicht anders zu erwarten, von den Nerds: Cecilia und Markus sollen in die Challenge gehen. Luca erklärt: "Wir", beginnt er und deutet auf Wiktoria, Luisa und Cao, "haben halt beide die 0-Verlust-Garantie und die haben sie halt nicht." Cecilia und Markus würden von beiden Teams eliminiert werden, aber um ihnen die gleiche Chance zu geben, wie den anderen, sollten sie die Gelegenheit bekommen, sich zu beweisen. "Wir wollten, wenn wir hier als Sieger rausgehen sollten, mit einem ehrlichen Gesicht rausgehen und ehrlich den Sieg geholt haben", erklärt Luca die Entscheidung. Luisa stimmt ihm zu, als sie sagt: "Weil wir beide ein Herz haben und gute Menschen sind, tief in uns drin, mussten wir uns so entscheiden."  

Der Schampus zum Schluss

Markus und Cecilia sollen über einen holprigen Parkour Champagner in Gläsern transportieren und in eine Schüssel kippen. Ziel ist es, per Augenmaß abzuschätzen, ob die Flüssigkeit eine Röhre bis zu einer gesetzten Markierung füllen würde oder nicht.  
Erst am Abend folgt die Auflösung. Als Markus und Cecilia den Champagner langsam in die Röhre gießen, wird schnell klar: Sie hatten die Mindestbegrenzung weit überschritten – ganz zu Caos Überraschung. Er hatte zuvor errechnet, dass die Menge nicht reichen würde. "Es ist ein herber Schlag für uns, Luca und mich, dass Mathematik einfach nicht gewonnen hat", so Cao enttäuscht.  

Damit konnte das Gewinner:in-Team entscheiden, wen der anderen sie nach Hause schicken wollten. Die Wahl fiel auf: Luca und Wiktoria, die es, um es in Luisas Worten zu sagen: "nicht sportlich, sondern sehr persönlich, sehr emotional [aufgenommen haben]". Das würde man aber schon von ihnen kennen, so die Blondine.  

Cecilia und Markus gewinnen "Beauty & The Nerd" 2021  

Am nächsten Tag müssen sich Cao, seine Beauty Luisa sowie Markus und Cecilia einem letzten Quiz stellen. Moderator Christian Düren erklärt den Ablauf: In vier Runden müssen die Finalist:innen mal gegeneinander spielen und mal als Team Fragen rund um die Nerd- und Beautywelt sowie Allgemeinwissensfragen beantworten. Die Rundenanzahl spiegelt dabei die Anzahl der Punkte wider, die ein Team pro Runde bekommen kann.  

Bis zum letzten Spiel bleibt es spannend, denn erst in Runde drei können Markus und Cecilia das Quiz für sich entscheiden. Damit steht es in Runde vier 3:3 für die Finalist:innen.  

Schlussendlich gewinnen Markus und Cecilia die finale Runde mit 10:8 richtig beantworteten Fragen und sind somit der Gewinner und die Gewinnerin von 50.000 Euro.  

Das könnte dich auch interessieren: 

Weitere News