- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Jetzt wird's spannend, aber so richtig! In der Vorschau am Ende der letzten Folge auf die nächste ist schon zu sehen, dass die Nerds ein Umstyling erhalten. Wer sich hinter der Schattenwand wohl verbirgt? Doch auch eine zweite Preview verrät, was uns noch blüht.

Im Clip: Die Nerds stellen sich dem Endgegner: dem Umstyling

 

Die Beauties rasten aus

Zumindest Kim sind die Reaktionen schon am Gesicht abzulesen, die Aufschluss darauf geben könnten, was uns in der nächsten Episode von "Beauty & The Nerd" 2020 blüht: Ganze neue Nerds? Sie kriegt das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht, hat die Arme angewinkelt und geht in die Knie. Überrascht etwa Illya mit einem neuen Look oder sorgt ein anderer Nerd für diesen Ausbruch? Denn auch Annabel strahlt, was das Zeug hält.

Wer schön sein will, muss leiden

Doch das Makeover ist nicht der einzige Eingriff, dem die Nerds unterzogen werden. Chris, Malin, Annabel und Victoria packen eine andere Foltermethode aus. Während die Nerds ausgestreckt auf Boden oder dem Sofa liegen, werden sie gewachst. Mit roter Haut können die Gepeinigten den ein oder anderen Aufschrei nicht unterdrücken.

Nerds auf Heels

Elias stakst in High Heels eine Linie entlang. Sven L. tanzt in Riemchen-Sandaletten und gewitztem Zöpfchen lasziv. „Ich hab mich auf jeden Fall sexy und wie eine Beauty gefühlt“, gibt Sven von sich. Werden aus den Nerds etwa noch richtige Beauties?

Zeit für die Super-Beauties

Die Vorschau verrät: Die Kandidatinnen schmeißen sich in ein Superheldinnen-Dress. Cape und Maske werden ausgepackt. Was genau hinter den Kostümen steckt, bleibt vorerst noch geheim - bis zur nächsten Episode.

Das alles sehen wir in Folge 4, nächsten Donnerstag, 25. Juni 2020, um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News