"Bei einem Nerd stelle ich mir jemanden vor, der sehr schlau ist."

Victoria ist 22 Jahre alt und kommt aus Lienz in Österreich. Sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeitet als Make-Up-Artistin. Dass sie echten Kampfgeist besitzt, beweist ihr früheres Hobby: Victoria war Leistungsschwimmerin. In ihrer Freizeit geht sie gerne shoppen. Außerdem verreist die Beauty gerne in die Sonne, am liebsten nach Dubai und Spanien.

Sie ist im Vergleich zu den anderen Beauties eher ruhig, cool und gelassen. Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht ganz genau weiß, was sie will. Die Österreicherin lässt sich auch von Selina nicht beeindrucken, wenn diese lauter wird.

Bildet ein Team mit Sven L. Beide kommen gut miteinander klar und denken gar nicht ans Tauschen.

Victoria gerät in Folge 2 zwischen die Fronten der Rivalität zwischen Partner Sven und dem Neuen, Chris. Obwohl sie von Svens Eifersucht weiß, lässt sie sich auf Chris' Spiel ein. Der cremt sie genüsslich ein, während Sven danebenliegt. Erst als dieser aufgebracht von dannen zieht, bemerkt sie ihren Fehler und entschuldigt sich bei ihm. Die beiden beschließen, sich nicht auseinandertreiben zu lassen, sondern von nun an noch enger zusammenzukleben.

Sie lässt sich von Chris nicht verführen. Als dieser sie in Folge 3 zu einem Schäferstündchen überreden will, sagt diese entschieden Nein. Sie gesellt sich lieber zu ihrem Nerd-Partner, der seinen Rausch ausschläft. 

Sie ist eine der Wenigen in der Villa, die kein Problem mit Emmy hat. Vielleicht sogar die Einzige. Als neutrale Schweiz stellt sich die Österreicherin gegen die Ausschließungspläne der Gruppe und weigert sich, Partei zu ergreifen.