Über die Sendung

In der neuen ProSieben Show "Balls - Für Geld mach ich alles" bekommen 50 Kandidaten im Studio verschiedene Aufgaben präsentiert, die immer eine Überwindung mit sich bringen. Als Anreiz die Aufgabe erfolgreich zu bestehen, dienen dem Kandidaten 3.000 Euro Erfolgsprämie. Die Aufgaben sind breit gefächert: von mentaler bis zur körperlicher Überwindung - von Schmerzbewältigung bis zum Überschreiten der Schamgrenze.

Pro Episode präsentiert Moderator Christian Düren fünf Elemente, die den Zuschauer staunend, sprachlos, aber vor allem lachend zurücklassen.

"Balls - Für Geld mach ich alles" - ab Dienstag, den 05.05.2020, um 22:35 Uhr auf ProSieben.

Weitere beliebte Sendungen