Teilen
Merken
Stars

Erol Sander: Ehe-Aus nach 22 Jahren

31.08.2022 • 11:47

Ehe-Aus bei Schauspieler Erol Sander und Caroline Goddet: Am 26. August luden sie zum 22. Hochzeitstag. Und gaben im Laufe des Abends das Ende ihrer Ehe bekannt.

Erol Sander und seine Frau sind getrennt

Ehe-Aus bei Schauspieler Erol Sander und Caroline Goddet:
Am 26. August luden sie laut „Bunte“ zum 22. Hochzeitstag. Und gaben im Laufe des Abends das Ende ihrer Ehe bekannt:
 „Wir haben es auch im zweiten Anlauf nicht geschafft, unsere Liebe aufrechtzuerhalten“, so Erol Sander zu seinen Gästen. 
„Wir haben uns getrennt, dieses Mal voller Harmonie und ohne Groll. Wir sind jetzt seit drei Monaten glücklich getrennt. Wir bleiben Freunde.“

Erol Sander und Carolien wollen Freunde bleiben

 Bereits 2017 waren der Schauspieler und die Nichte von Hollywood-Regisseur Oliver Stone schon einmal auseinander gegangen. Darauf folgte ein dreijähriger Rosenkrieg mit überraschender Versöhnung. 2021 sollte laut „Bunte“ ein gemeinsamer Umzug von München nach Starnberg einen Neuanfang markieren. Doch daraus wurde offenbar nichts: „Wir haben unsere Ehe nicht retten können. Es gibt aber keinen Grund, traurig zu sein. Wir hatten eine gute Zeit zusammen", so Sander über das Ehe-Aus nach über zwei Jahrzehnten. Erol und Caroline sind Eltern der beiden Söhne Marlon und Elyas. Kennengelernt hatten sich der die beiden bereits 1996 in Paris.