Teilen
Stars

Bitter für Angelina Jolie: Zieht Jennifer Aniston zu Brad Pitt?

05.04.2018 • 14:00

Es gibt wohl News von Brad Pitt und Angelina Jolie - und auch Jennifer Aniston spielt dabei eine Rolle. Ein Insider behauptet nämlich, dass Brad Pitt und Jennifer Aniston bald zusammenziehen sollen.

Als Jennifer Aniston und Justin Theroux am 15. Februar 2018 ihre Trennung und damit das Ehe ihrer Ehe bekannt gaben, keimte bei vielen Fans des "Friends"-Stars sofort Hoffnung auf. 
Hoffnung auf ein Liebes-Comeback von Jennifer Aniston und ihrem Ex-Mann Brad Pitt!

Jennifer Aniston und Brad Pitt: Für viele das schönste Hollywood-Paar aller Zeiten

Denn auch Jennifer Anistons Ex-Partner Brad Pitt ist aktuell wieder zu haben. Nach zwei Jahren Ehe verkündeten er und Angelina Jolie im September 2016 das Ende ihrer Liebe.

Die Trennungs-News kam damals ebenfalls sehr überraschend. Zur Erinnerung: Angeblich hatte Brad Pitt im Jahr 2005 seine damalige Ehefrau Jennifer Aniston verlassen, um mit Angelina Jolie zusammen sein zu können. Beide hatten sich im gleichen Jahr bei den Dreharbeiten zum Film "Mr. und Mrs. Smith" kennen und offenbar auch lieben gelernt.

Kommt es tatsächlich zum Liebes-Comeback von Jennifer Aniston und Brad Pitt?

Dennoch wünschen sich viele Fans von Jen, dass sie wieder mit ihrem Ex Brad zusammenkommt. Ausgeschlossen scheint das nicht zu sein. Denn nach dem Ende von „Brangelina“ soll Brad Medien-Berichten zufolge ausgerechnet Trost bei Jennifer gesucht haben. Beide stehen angeblich regelmäßig in Kontakt.

Dass bei Brad Pitt und Jennifer Aniston mehr als nur Freundschaft sein könnte, behauptet nun ein Insider gegenüber einem amerikanischen Magazin. Ihm zufolge plant Jen sogar, mit in das Haus ihres Ex-Manns Brad einzuziehen.

Mehr zu den neuesten Gerüchten rund um Jennifer Aniston und Brad Pitt erfährst du oben im Video.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Angelina Jolie: Scheidung zurückgezogen wegen Aniston-Trennung?