- Bildquelle: dpa © dpa

Nachdem Sylvie Meis (36) angeblich ein Liebesfoto mit Samuel Deutsch von ihrem Instagram-Account gelöscht hatte, brodelte die Gerüchteküche: Ist das Paar schon wieder getrennt? Auch das niederländische Blatt "Privé" schrieb bereits, dass Sylvie seit Silvester wieder Single sei. Um den Spekulationen ein Ende zu setzen, nahm die Ex-Frau von Rafael van der Vaart (31) schließlich selbst Stellung. Laut "Promiflash" schreibt sie: "Ich würde niemals Fotos von jemandem löschen, der so wundervoll ist, wie Samuel. Wir sind immer noch die besten Freunde, auch wenn wir nicht mehr zusammen sind."

Klare Worte und der eindeutige Beweis, dass Sylvie Meis das Jahr als Single eingeläutet hat. Weshalb die Beziehung mit Samuel Deutsch jedoch in die Brüche ging, werden ihre Fans wohl nicht so schnell erfahren. "Das ist alles, was ich dazu sage", heißt es in dem Statement weiter. Nur weshalb hat die schöne Niederländerin immer Pech mit den Männern?

Für Sylvie Meis ist es nicht der erste Jahresstart, den sie als Single begeht. Schon im Jahr 2013 sorgte ihr Liebes-Aus mit Profi-Kicker Rafael van der Vaart für Schlagzeilen. Ihr Ex kam mit ihrer ehemals besten Freundin Sabia Boulahrouz (36) zusammen. Nun hat auch die Romanze mit Samuel Deutsch offenbar noch vor Jahresbeginn ein Ende gefunden. Ob sie vielleicht beim Bedenken ihrer guten Vorsätze festgestellt hat, dass die Liebe mit Samuel nicht von langer Dauer sein wird und sie somit lieber alleine ins Jahr 2015 starten sollte?

Wie die Facebook-Bilder von Sylvie Meis zeigen, verbrachte sie bereits den Jahreswechsel ohne Samuel Deutsch. In Miami läutete sie das neue Jahr ein. Mal posierte die hübsche Single-Lady in einem heißen Bikini am sonnigen Strand oder brachte mit ihren Abendroben Glamour auf die Facebook-Page.