- Bildquelle: dpa, YouTube/Circus HalliGalli © dpa, YouTube/Circus HalliGalli

Justin Bieber (19) schlafend – das zeigt eines der aktuell meistgeklicktesten "YouTube"-Videos. Fast 35 Millionen Mal wurde der 15-sekündige Clip aufgerufen. Darin schwenkt die Kamera von dem schlafenden Popstar auf ein unbekanntes Mädchen, das sich verschämt die Hand vor den Mund hält. Während Fans noch rätseln, mit wem der "Baby"-Interpret in dem Hotelzimmer war, hat Joko Winterscheidt (34) von "Circus HalliGalli" seine eigene Version des "YouTube"-Erfolgs online gestellt.

In dem kurzen Clip ist ebenfalls Justin Bieber friedlich schlummernd zu sehen. Dann schwenkt die Kamera aber zu einem halb nackten Joko Winterscheidt (34), der Biebs Luftküsse zuhaucht und mit dem Zeigefinger vor den Lippen andeutet, leise zu sein. In dem Clip von "Circus HalliGalli" wirkt es tatsächlich so, als wären Joko und Justin Bieber im gleichen Raum.

Dabei ist Joko Winterscheidt nicht der Einzige, dem die Idee kam, den beliebten Clip nachzustellen. Besonders die Herren der Schöpfung machen sich einen Spaß daraus, zu implizieren, dass sie mit Justin Bieber das Bett geteilt hätten. Ob Biebs darüber genauso lachen kann, wie das Netz und die "Circus HalliGalli"-Fans?