Anzeige
Wie du das Beste aus deinem Leben herausolst

Der Weg zum Glück: Führst du im Moment das für dich beste Leben?

  • Aktualisiert: 14.06.2024
  • 10:00 Uhr
  • Elisa Ascher
Wir verraten dir, an welchen Faktoren du erkennst, ob du ein glückliches Leben führst.
Wir verraten dir, an welchen Faktoren du erkennst, ob du ein glückliches Leben führst.© Westend61 / Joseffson

Du wünschst dir ein gutes Leben? Dann ist es wichtig, sich auf das wirklich Wesentliche zu fokussieren. Dabei geht es nicht um Selbstoptimierung, sondern darum, dein ganz persönliches Glück zu finden!

Anzeige

Lust auf mehr "taff"?
Schau dir jetzt auf Joyn die neueste Folge an!

Daran erkennst du ein glückliches Leben

Schneller, besser, größer - wir leben in einer Zeit, in der es kaum ein Limit für irgendetwas gibt. Führen wir ein erfülltes Leben, wenn wir uns ständig optimieren und weiterentwickeln? Häufig bleiben statt Glück und Zufriedenheit nur Druck, Stress und Ernüchterung übrig. 

Um das bestmögliche Leben zu führen, ist es erstmal wichtig, den eigenen Begriff von Glück zu definieren und dich selbst so gut wie möglich kennenzulernen. Was bringt dir Freude? Was tut dir gut? Welche Menschen bereichern dein Leben? Und welche Umstände braucht es, um dein Potenzial so gut wie möglich auszuschöpfen? 

Im Clip: 5 Tipps, wie du sofort glücklicher wirst

Wir alle werden regelmäßig vor Herausforderungen gestellt. Umso wichtiger ist es, ihnen mit den richtigen Glaubenssätzen zu begegnen und optimistisch zu bleiben. Negative Gefühle haben genauso eine Daseinsberechtigung wie positive. Es ist allerdings entscheidend, wie wir damit langfristig umgehen. Zudem sollten wir uns bewusst machen, dass Glück und Zufriedenheit sehr individuell sind. Was dich erfüllt, muss noch lange nicht auf andere zutreffen und umgekehrt. Daher ist ein Grundpfeiler für ein bestmögliches Leben, dich auf deine eigenen Bedürfnisse zu konzentrieren und dich nicht mit anderen zu vergleichen. 

Anzeige
Anzeige

5 Anzeichen, dass dein Leben schon ziemlich perfekt ist

1. Du startest mit Zuversicht in den neuen Tag

Das ist manchmal leichter gesagt als getan. Insbesondere dann, wenn es gerade mal nicht so gut läuft. Trotzdem ist es wichtig, sich bewusst zu machen, dass jeder Tag eine neue Möglichkeit bietet. Sich aktiv dafür zu entscheiden, die Zuversicht nicht zu verlieren und jeden Tag optimistisch zu starten, bedeutet eben auch, sich bewusst für ein bestmögliches Leben zu entscheiden. 

Anzeige

2. Du lebst nach deinen Überzeugungen

Kennst du deine eigenen Werte und Überzeugungen? Wonach lebst du und was macht dich als Persönlichkeit aus? Es ist wichtig, dass du in deinem Alltag nicht zu viele Kompromisse eingehen musst und dir selbst treu bleibst, denn nur so lebst du ein Leben nach deinen Vorstellungen, das dir am Ende auch Glück beschert. 

imago images 167815490
News

Endlich happy!

Nachhaltig Glücklichsein: 5 Tipps für ein erfülltes und langes Leben

Wer glücklich ist, lebt länger. Doch wie finden wir unser persönliches Glück im Alltag? Unsere Tipps helfen, dein Mindset richtig auszurichten und selbst im größten Stress den Fokus nicht zu verlieren.

  • 27.05.2024
  • 10:40 Uhr
Anzeige

3. Du bemühst dich um deine Mitmenschen

Was wäre das Leben ohne Familie und Freund:innen, die jeden Tag unseren Alltag bereichern? Umgib dich mit liebevollen und wohlwollenden Menschen und versuche, auch anderen deine Wertschätzung zu zeigen. Bist du empathisch und hilfsbereit, kommt das Positive meist auch zurück.

4. Du kennst deine Grenzen

Deine eigenen Grenzen zu kennen, bedeutet nicht, dich selbst zu limitieren. Es geht darum, womit du dich wohl fühlst und wann es Zeit ist, weiterzuziehen. Neinsagen kann man lernen!

Anzeige

5. Du ergreifst neue Chancen

Weißt du, was dir ein Gefühl von Stabilität und Sicherheit gibt? Auch danach kannst du dein Leben ausrichten. Aber es ist ebenso wichtig, etwas Neues zu wagen. Keine Angst, du kannst dich immer wieder neu entdecken, herausfordern und weiterentwickeln. Das ganze Leben ist ein einziger Prozess, gefüllt mit unzähligen Gefühlen, Möglichkeiten und Perspektiven. 

Das könnte dich auch interessieren:
Freunde finden: Mit diesen 5 Tipps knüpfst du neue Freundschaften
News

Inner Circle: Darum sind weniger Freunde besser als ein großer Freundeskreis

  • 17.07.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group