- Bildquelle: Universal Music GmbH © Universal Music GmbH

Vor 20 Jahren standen die Metal-Band und die San Francisco Symphony schon gemeinsam auf der Bühne – jetzt sind sie zurück und präsentieren ihr neustes Album „S&M2“. Damit beweist die Band, dass man auch mit einem Symphony Orchester ordentlich rocken kann, denn dank der ca. 80 Musiker bekommt der bekannte Metallica Sound lautstarke Unterstützung.

Wie bereits in der ersten Zusammenarbeit mit den knapp 80 Musiker/innen bereitet auch „S&M2“ alte Metallica Hymnen neu auf. Mit dabei sind Klassiker wie: „Nothing Else Matters“, „All within my hands“, „For Whom The Bell Tolls” und “Moth Into Flame”. Zusätzlich zu den Songs des ersten Albums, finden sich auf dem neuen Album auch Songs, die die Band erst nach 1999 veröffentlichte.

Das neue Album sowie die dazugehörigen Videomitschnitte der Songs entstanden bei der Eröffnung des Chase Centers in San Francisco. Für ihr erstes „S&M“ Album in 1999 erhielt die Band sogar einen Grammy. Das aktuelle Album erschien am 28.08.2020.